Mobile Fahrzeugpflege in Nienburg

Mein Angebot (Auszug):

Dry Wash Autowäsche                    ab   50,00 €

Autoinnenreinigung trocken           ab   50,00 €

Autoinnenreinigung nass                ab   90,00 €

Autopolitur incl. Wäsche                 ab 100,00 €

Profi Line Oberflächenschutz         ab   60,00 €

 


Mobile Autopflege auf Vox auto mobil vom 17.04.11 von Autonarr


Seid Anfang meiner Selbstständigkeit im September 2003 biete ich Autopflege in Nienburg an.

Ab dem 01.07.2015 ändert sich die Dienstleistung in Hinblick auf die genutzten Autopflegemittel.

Ab diesem Zeitpunkt arbeite ich mit den hochwertigen Produkten der Firma Permanon aus dem Allgäu.

Zum Angebot gehört:

  • Autoreinigung komplett
  • Autoinnenreinigung
  • Autowäsche
  • Autopolitur
  • Autoversiegelung
  • Cabrioverdeck Reinigung und Imprägnierung
  • Leder Reinigung, Versiegelung und Lederpflege


Was bietet meine Dienstleistung Ihnen?

  • Autopflege mit umweltverträglichen Autopflegemitteln
  • vor Ort Dienstleistung ( bei Ihnen vor der Haustür oder vor Ihrem Büro )
  • qualitativ hochwertige Autopflege mit den modernsten Mitteln
  • ohne Wasser und ohne Kratzer!
  • Werterhaltung des Fahrzeugs
  • Zeitersparnis ( kein Anstehen in Waschstraßen. Ich reinige – Sie können sich anderen Dingen widmen )
  • Lackpflege ( Neben der Reinigung wird der Lack auch noch gepflegt und mit Silizium versiegelt )
  • Komplettpflege

Warum ist eine regelmäßige Politur wichtig?

Je nach Kilometerleistung und Standplatz des Autos sollte man ein Auto 1 bis 2 mal pro Jahr polieren oder polieren lassen.

Eine gute Politur bewirkt einen Lackschutz. Wasser perlt am Lack ab und eine Reinigung ist auch nicht mehr ganz so oft nötig. Das Auto glänzt nicht nur einfach mehr es gibt durch die Politur auch einen gewissen Werterhalt.

Ob selbst poliert wird oder ein Fachmann die Politur vornimmt sollte nicht nur eine Frage des Geldes sein. Ein Fachmann hat nicht nur das komplette notwendige Fachwissen sondern auch die teuren professionellen Poliermaschinen.  Ich nutze für die Politur eine Makita Poliermaschine ( für Schleifpolituren ) und einen Cyclo Doppelexenter ( für Finishpolituren ). Der Fachmann hat weiter den Vorteil das er mehrere Politurren zur Verfügung hat und dadurch die optimalste Autopolitur wählen kann.

Für alle die selber polieren wollen empfehle ich eine Politur die von Hand aufgetragen werden kann. Billige Poliermaschinen sind nicht zu empfehlen da das Ergebnis meistens wenig zufriedenstellend ist. Auch sollte man darauf achten das zum polieren als Abschlußgang eine Finishpolitur oder eine Versiegelung benutzt wird. Macht man das nicht und schließt mit einer Schleifpolitur ab bleibt der Lack rau und verschmutzt deutlich schneller. Gerne berate ich Sie bei der Wahl der für Sie richtigen Politur.

Eine komplette Politurpalette finden Sie in meinem Shop.